Kultur

Die Kunstkammer

Die Kunstkammer, ein grün-weißes Gebäude am Universitätskai gelegen, war das erste Museum Russlands. Der Zar Peter der Große gab den Bau im Jahre 1718 in...

Das Mussorgski-Theater

Das Theater wurde nach dem berühmten russischen Komponisten Modest Mussorgski benannt. Das Gebäude, in dem sich das Theater befindet, wurde Michailowski genannt, um den Bruder...

Das historische Mariinsky-Theater

Das historische Mariinsky-Theater, das nach der Gattin des Zaren Alexander II. benannt wurde, ist eines der größten und ältesten Musik-Theater Russlands. Das Theater mit dem...

Das Eremitage-Theater

Das Eremitage-Theater, in strengem klassizistischen Stil von Giacomo Quarenghi, befindet sich an der Ecke der Newa und des Winterkanals. Das edle und ehemalige Hoftheater der...

Das Alexandrinsky-Theater

Das 1832 im typisch klassizistischen Stil von Carlo Rossi errichtete Alexandrinsky-Theater, das während der Sowjetzeit den Namen Puschkins trug, besitzt 1500 Zuschauerplätze. Der Zuschauerraum...

Peter Tschaikowski

Der Komponist, Peter Iljitsch Tschaikowski, wurde am 07. Mai 1840 in Wotkinsk geboren. Als junger Mann arbeitete er als Justizbeamter und begann mit 23 Jahren...

Nikolaj Rimski-Korsakow

Der russische Komponist, Nikolaj Andrejewitsch Rimski-Korsakow, wurde am 06. März 1844 in Tichwin geboren. Er war ein Kind einer wohlhabenden Familie und erhielt schon...

Modest Mussorgski

Nach einer kurzen Kariere als Gardeoffizier widmete sich der junge, im Jahre 1839 geborene Modest Petrowitsch Mussorgski ganz der Musik. Das Klavierspielen hatte er bereits...

Michail Glinka

Der berühmte Komponist Michail Glinka wurde am 20.05.1804 in Novo-Spaskoje geboren. Er studierte ab 1818 am Adelsinstitut St. Petersburgs. Später wurden ihm in Berlin von Siegfried...

Igor Strawinski

Igor Fjodorowitsch Strawinski wurde am 17. Juni 1882 in dem Vorort Oranienbaum bei St. Petersburg geboren. Anfangs studierte er Rechtswissenschaften, entwickelte jedoch zunehmend Interesse für...